Kinderkampfsport und Kinderkarate

Kinderkampfsport in Schorndorf und Waiblingen

 

Warum Ausgleich zur Schule? Die Kinder können sich in den Trainingseinheiten auspowern und abschalten von den Themen in der Schule. Aber durch aktive Bewegung und nicht durch ein Videospiel. 

 

Ist Kampfsport bzw. Kickboxen gut für Kinder?

Unbedingt! Kinder stecken voller Energie, die in die richtigen Bahnen gelenkt werden muss.


Kampfsport wird von Kinderärzten und Pädagogen sogar sehr empfohlen!

Was Kinder bei uns im KInderkampfsport in Schorndorf und Waiblingen lernen:

  • Selbstvertrauen
  • Strategisches Denken
  • Körperbeherrschung
  • Reaktionsvermögen
  • Koordinationsfähigkeit
  • Disziplin
  • Willenskraft
  • Respekt

Im Training entdecken Kinder Grenzen und lernen, sie zu respektieren. Körperliche Aktivität fördert auch die geistige Beweglichkeit und verbessert das Konzentrationsvermögen. Bessere Noten durch Kampfsport-unterricht? Wir sagen ja. die Rückmeldungen der Eltern geben uns recht.

Und neue Freunde finden sie bestimmt auch!